Die Seite im Internet mit vielen Informationen aus Niedersachsen.

Celle

Tue, 21 Aug 2018 02:03:24 +0200: Cellesche Zeitung (CZ 2.1) - Lokales Stadt
CZ 2.1 Live Portal
20.08.2018: Flohmarkt als Magnet für Celler Bücherwürmer
Für zehn Uhr war der offizielle Start anberaumt, um halb neun trudelten die ersten Lesebegeisterten bereits auf dem Arno-Schmidt-Platz ein. Der Bücherflohmarkt der Bibliotheksgesellschaft entfaltet am Samstag magnetische Wirkung - so viele in Bücher vertiefte Menschen sieht man selten beieinander. "Unsere Lage ist einmalig und das Wetter passt", freut sich Vorstandsmitglied Jürgen Brandes. Allein das Anschauen der Auslagen ist ein Vergnügen, viele sehr alte kunstvoll eingebundene Exemplare finden sich. Aus Erfahrung weiß Brandes, dass sich die Einnahmen stets um die 4.000 Euro bewegen, und das obwohl selbst hochwertige Bildbände für nur zwei Euro zu haben sind. Der Erlös kommt auch in diesem Jahr wieder den Büchereien im Landkreis, der Kreisfahrbücherei sowie der Stadtbibliothek zugute.
19.08.2018: Eversen zeigt sich von seiner schönsten Seite (mit Video und Bildergalerie)
„Ich bin gerne wiedergekommen. Eversen macht wirklich Spaß“, sagte am Sonntagnachmittag Ministerpräsident Stephan Weil. Seitdem sein Vorvorgänger Christian Wulff vor vielen Jahren das Heidjerfest in Eversen besucht hat, kommen die Regierungschefs aus Hannover alle drei Jahre in den beschaulichen Berger Ortsteil. Der Everser Bundestagsabgeordnete Henning Otte begrüßte den Ministerpräsidenten auf seinem Hof, ehe Weil und Co. über die Veranstaltungsmeile schlenderten. Weil zeigte sich als gut gelaunter Landesvater und machte Selfies mit den Bürgern. Er habe gehört, dass man nach Eversen nur wiederkommen dürfe, wenn man in Hannover das Amt verteidigt habe, witzelte Weil, also habe er sich besonders viel Mühe gegeben. „Es ist wunderschön, die Straße entlang zu laufen. Das ganze Dorf macht mit“, würdigte der Regierungschef das große Engagement der vielen Helfer.
17.08.2018: Celler wollen Zeichen gegen Rassismus setzen
Diskriminierende Witze, herablassende Blicke, offene Ablehnung oder abwertende Bezeichnungen – der alltägliche Rassismus tritt in vielen Facetten zutage und oft sind sich die Handelnden ihrer Äußerungen gar nicht bewusst. Dem möchte das Bildungsmanagement der Celler Zuwanderungsagentur und die Arbeiterwohlfahrt mit Unterstützung des Kirchenkreises jetzt die „Aktion Noteingang“ entgegensetzen. Die Auftaktveranstaltung findet am kommenden Mittwoch, 17 bis 19 Uhr, in der Alten Exerzierhalle statt.
16.08.2018: 380 Lehrstellen in Celle noch unbesetzt
Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind im Landkreis Celle noch 383 offene Ausbildungsplätze bei der Arbeitsagentur gemeldet. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen.
14.08.2018: CD-Kaserne setzt nach Sommerpause voll auf Comedy
Nach der Sommerpause meldet sich die CD-Kaserne mit einem neuen Programm zurück. Dabei bietet das Veranstaltungszentrum an der Hannoverschen Straße im Bereich Comedy und Kabarett in den beiden kommenden Monaten jede Menge.
13.08.2018: Rudern gegen Krebs: NKR lädt zu Knochenmarkspende ein
Dieser Tag steht ganz im Zeichen des guten Zwecks: Bei der Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ geht es am Samstag, 25. August, zum dritten Mal darum, krebskranken Menschen zu helfen. Zu diesem Zweck legen sich 166 Teams - so viele wie bundesweit nie zuvor - in die Riemen.
12.08.2018: Celler Brauhof-Fete ist "einfach ein Muss"
Die Brauhof-Fete auf dem Gelände der Celler Brauerei Betz ist für Feierfreudige ein Muss. So empfinden es zumindest Kathrin Pleuger und ihre Freundinnen, die dort am Samstag ausgelassen feierten. Und mit der Meinung waren sie auch nicht alleine. Es gibt kaum einen freien Platz an den rustikalen Bierzeltgarnituren, die im Innenhof der Brauerei aufgebaut sind.
10.08.2018: Hattis Woche: Tüten zum Schulanfang
Kaum fing die Schule an, wollte Hatti eigentlich schon wieder gehen. „Der Schulanfang war für mich der Tag des Untergangs. Ich fühlte mich wie ein Zombie in der Serie Walking Dead“, erinnert sich der Celler.
10.08.2018: Gelbe Füße für sicheren Straßenverkehr
Unzählige Erstklässler werden heute eingeschult und sind somit ab sofort ein Teil des Verkehrs. Doch um die Schule auch sicher zu erreichen, muss einiges beachtet werden. Viele Gefahren warten auf die kleinen ABC-Schützen.
10.08.2018: Morgens halb zehn in der Lobetalarbeit Celle
Zwei auf Rollen geschnallte, blaue Matten stehen morgens um halb zehn in der Sporthalle der Hermann-Reske-Schule. Durch Zufall passt die Mattenfarbe zur Tagesfarbe in der „Lobetalarbeit“.