Die Seite im Internet mit vielen Informationen aus Niedersachsen.

Wilhelmshaven

WZonline.de - Newsfeed Wilhelmshaven
WZonline.de - Aktuelle Nachrichten der "Wilhelmshavener Zeitung" aus der Stadt Wilhelmshaven.
Sun, 16 Dec 2018 08:30:00 +0100: Mit wenigen Habseligkeiten glücklich sein
Für die meisten Menschen ist es schwer, sich vorzustellen, fast nichts zu besitzen. Die Familie Lohre hofft nach dem Brand in ihrem Haus auf einen Neuanfang.
Warten auf den Weihnachtsmann: Mutter Jennifer Lohre mit den Kindern Tamara, Anthony und Tamina.  WZ-Foto:    Lübbe
Warten auf den Weihnachtsmann: Mutter Jennifer Lohre mit den Kindern Tamara, Anthony und Tamina. WZ-Foto: Lübbe
Sun, 16 Dec 2018 08:10:00 +0100: Spielend schenken
Wer noch überlegt, was er zu Weihnachten schenken soll, sollte ruhig mal wieder zu einem Gesellschaftsspiel greifen. Zwei Spielneuheiten stellt die WZ vor.
Das hochwertige Spielmaterial von „Discover“ besteht aus Missionskarten, Ereignissen, Gegenständen und verschiedenen Rohstoffen, die gesammelt werden müssen. WZ-Foto: Urbanczyk
Das hochwertige Spielmaterial von "Discover" besteht aus Missionskarten, Ereignissen, Gegenständen und verschiedenen Rohstoffen, die gesammelt werden müssen. WZ-Foto: Urbanczyk
Sun, 16 Dec 2018 08:00:00 +0100: "Wie verbringt man künftig den Dienstagabend?"
Als Rentner fing Birger Eilts mit dem Singen an. Der Chor nahm bei ihm schnell einen großen Stellenwert ein. Doch Sonntag klingt es mit den Jade-Sängern aus.
Übernahm die Organisation des Abschiedskonzerts: Birger Eilts von den Jade-Sängern.      WZ-Foto:    Gabriel-Jürgens
Übernahm die Organisation des Abschiedskonzerts: Birger Eilts von den Jade-Sängern. WZ-Foto: Gabriel-Jürgens
Sun, 16 Dec 2018 07:40:00 +0100: Geisterschiffe und Monsterwellen
Der Wissenschaftsjournalist Dr. Thomas Fritsche erläuterte humorvoll, wie "Schauermärchen" und Geschichten über Meeres-Ungeheuer entstanden sind - und warum sie wahr sind. Er sprach im Marinemuseum.
Dr. Thomas Fritsche erklärte, warum manches Schauermärchen von Seeleuten keines ist.    WZ-Foto:    Siefken
Dr. Thomas Fritsche erklärte, warum manches Schauermärchen von Seeleuten keines ist. WZ-Foto: Siefken
Sun, 16 Dec 2018 07:40:00 +0100: Was die Markstraße retten kann
Die Fußgängerzone muss aufpassen, ihren guten Ruf als Visitenkarte der Wilhelmshavener City nicht zu verlieren. CDU-Kandidatin Carmen Giss will Einzelhändler unterstützen.
Carmen Giss. Foto: privat
Carmen Giss. Foto: privat
Sat, 15 Dec 2018 08:30:00 +0100: Schwarzkittel breiten sich aus
Die Wildschweine im Naturschutzgebiet Voslapper Groden sollen bis März 2019 so stark wie möglich bejagt werden. Eine erste Rotte wurde bereits im Rüstersieler Groden gesichtet.
Die Wildschweine  im Voslapper Groden werden vom Pächter gefüttert und sind laut Augenzeugen eher zutraulich.    Foto:    Privat
Die Wildschweine im Voslapper Groden werden vom Pächter gefüttert und sind laut Augenzeugen eher zutraulich. Foto: Privat
Sat, 15 Dec 2018 08:00:00 +0100: Video: Zarte Entenbrust auf typisch florentinische Art
Ein italienisches Weihnachtsessen? Da denken die meisten gleich an Pizza und Pasta. Doch fünf WZ-Leser zeigen gemeinsam mit Cosimo Volpone, dass es auch anders geht.
Schauen Cosimo Valpone vom Restaurant „Da Cosimo“ in Wilhelmshaven  gespannt beim Anrichten der Hauptspeise zu (von links): Bernd Schacht, Lars Landes, Denise Tilch, Karin Scholz und Jutta Ebentreich.  WZ-Foto:  Lübbe
Schauen Cosimo Valpone vom Restaurant "Da Cosimo" in Wilhelmshaven gespannt beim Anrichten der Hauptspeise zu (von links): Bernd Schacht, Lars Landes, Denise Tilch, Karin Scholz und Jutta Ebentreich. WZ-Foto: Lübbe
Sat, 15 Dec 2018 07:45:00 +0100: Abfallsammlung:Veränderte Abholtage
Die Änderungen gelten für die Zeit vom 15. Dezember bis zum 12. Januar.

DPA-Foto: Murat
Sat, 15 Dec 2018 07:40:00 +0100: 23 Jugendliche mit Alkoholvergiftung
In Wilhelmshaven gibt es weniger Komasäufer. Dennoch bleibt der Alkoholmissbrauch unter Minderjährigen ein Problem.
DPA-Foto: Heimken
DPA-Foto: Heimken
Sat, 15 Dec 2018 00:14:00 +0100: Brand in Dachgeschosswohnung in der Peterstraße
Eine Person wurde leicht verletzt. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden.

DPA-Foto: Wolf