Die Seite im Internet mit vielen Informationen aus Niedersachsen.

Oldenburg

Sun, 13 Jun 2021 19:24:00 +0200: kreiszeitung.de - Landkreis Oldenburg
Kreiszeitung - Nachrichten aus Bremen, Niedersachsen, Deutschland und der Welt
Sun, 13 Jun 2021 19:24:00 +0200: Von Autobahn gerettet
Wildeshausen – Drei bis vier Jahre alt ist ein Kater, der auf den Namen „Yoga“ hört und vor gut einem Jahr offenbar an der Autobahnraststätte Wildeshausen-West ausgesetzt wurde. Der Kater ist kastriert und gechipt und lebte bislang in einer Pflegestelle der Tierschutzgruppe Oldenburg Land.
Sun, 13 Jun 2021 17:28:00 +0200: Wohnraum in der Kreisstadt für viele unerschwinglich
Wildeshausen – Wer am Sonnabend auf den Wildeshauser Marktplatz kam, sah auf dem Pflaster des historischen Platzes den Grundriss einer 75 Quadratmeter großen Wohnung mit Flatterbändern dargestellt. Um das alles etwas plastischer wirken zu lassen, waren die Zimmer mit Möbeln und Gegenständen ausstaffiert.
Sun, 13 Jun 2021 14:32:00 +0200: Seit 25 Jahren in Wildeshausen aktiv
Wildeshausen – Die Wildeshauser Gästeführer können in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiern, wenn die Corona-Pandemie es zulässt. „Wir haben nichts verlernt und freuen uns auf die Gäste“, so Ursula Klawonn in einer Pressemitteilung.
Sun, 13 Jun 2021 13:36:13 +0200: „Bienenfreundlich“ oft nichts für Insekten
Aschenstedt – Bienenfreundlich ist nicht gleich insektenfreundlich. Mit dieser Information leitete Silke Kreusel am Sonnabend für gewöhnlich ihre Vorträge auf dem Freigelände des Pflanzenhofs Schachtschneider ein. Grund waren die Beratungstage der „Nabu Stiftung Oldenburgisches Naturerbe“ für insektenfreundliche Gärten, die vom 10. bis zum 12. Juni im Aschenstedter Gartenfachmarkt angeboten wurden. Das Interesse war so groß, dass neben den Einzelberatungen immer wieder nur Gruppenvorträge möglich waren.
Sun, 13 Jun 2021 10:18:00 +0200: Wildeshausen kann auf regelmäßigen Storchbesuch hoffen
Wildeshausen – Es ist soweit: Das Wildeshauser Storchenpaar hat Junge bekommen. Auf Fotos lässt sich erkennen, dass es mindestens drei kleine Vögel sind, die nun von den Eltern mit Nahrung versorgt werden müssen. Damit hat Wildeshausen nach mehreren Jahrzehnten, in denen hier kein Storch mehr brütete, endlich wieder Nachwuchs bei den imposanten Vögeln. Sie sollten allerdings nur aus der Ferne beobachtet werden.
Sun, 13 Jun 2021 06:44:50 +0200: Inzidenzwert im Landkreis Oldenburg bei 4,6
Wildeshausen – Update von Sonnabend: Der Landkreis Oldenburg hat am Sonnabend laut Robert-Koch-Institut einen kumulativen Sieben-Tage-Inzidenzwert von 4,6. In den vergangenen sieben Tagen wurden nur sechs positive Fälle registriert. Im Landkreis Cloppenburg liegt der Wert bei 10 (17 Fälle), im Landkreis Vechta bei 26,6 (38 Fälle) und im Landkreis Diepholz bei 26,7 (58 Fälle).
Sun, 13 Jun 2021 06:29:23 +0200: Nie mehr ausrufen: „Tür zu, es zieht“
Wildeshausen – 74 Wohngebäude im Landkreis Oldenburg haben seit dem Jahr 2017 die „Grüne Hausnummer“ erhalten. Damit zeichnen der Landkreis Oldenburg und die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen Eigentümer aus, die etwas für die Umwelt tun wollen und den Verbrauch fossiler Energieträger deutlich verringern. Am Donnerstag war Landrat Carsten Harings zusammen mit der Klimaschutzmanagerin des Landkreises, Manuela Schöne, bei Elisabeth und Frank Spenner in Wildeshausen zu Besuch, um ihnen die „Grüne Hausnummer“ sowie eine Urkunde zu übergeben.
Sat, 12 Jun 2021 07:31:21 +0200: Vier Gemeinden im Landkreis mit Inzidenzwert 0
Landkreis – Das ist eine gute Nachricht: Die Gesamtzahl der registrierten Corona-Infektionen im Landkreis Oldenburg ist erneut nicht gestiegen. Somit gibt es aktuell 35 registrierte, mit dem Coronavirus infizierte Personen. In Quarantäne befinden sich derzeit im Kreisgebiet 119 Menschen. Die kumulative Sieben-Tage-Inzidenz beträgt laut den Berechnungen des Robert-Koch-Instituts 11,5 (Vortag: 16,8) auf 100 000 Einwohner. Das ist seit vielen Monaten ein absoluter Tiefststand.
Sat, 12 Jun 2021 06:30:00 +0200: Kleiderkammer: Es geht wieder los
Wildeshausen – Mehr als ein halbes Jahr lang war die Kleiderkammer des Deutschen Roten Kreuzes in der Halle am Wildeshauser Bahnhof geschlossen. Am 21. Juni öffnet sie aber wieder ihre Türen. Es ist mit einem großen Ansturm zu rechnen – sowohl von Spendern als auch von Kunden.
Fri, 11 Jun 2021 21:00:00 +0200: Späte Freibadöffnung ärgert Förderverein
Harpstedt – In den sozialen Netzwerken wird oft beklagt, das Harpstedter Rosenfreibad starte stets besonders spät in die Saison. Des Eindrucks, Jahr für Jahr Schlusslicht zu sein, können sich auch der Vorstand des Freibad-Fördervereins um die Vorsitzenden Thomas Siegel und Gaby Otto sowie Samtgemeindebürgermeisterkandidat Yves Nagel nicht erwehren.