Die Seite im Internet mit vielen Informationen aus Niedersachsen.




Test:

Oldenburg

Sun, 29 Jan 2023 09:30:09 +0100: kreiszeitung.de - Landkreis Oldenburg
Kreiszeitung - Nachrichten aus Bremen, Niedersachsen, Deutschland und der Welt
Sun, 29 Jan 2023 09:30:09 +0100: Vermisste in nur rund 200 Metern Distanz zum Seniorenheim tot aufgefunden
Klosterseelte – „Ich hoffe so sehr, dass sie irgendwo untergekommen ist und noch lebt“, postete eine Harpstedterin auf Facebook. Die Hoffnung ging nicht in Erfüllung: Die Suche nach der dementen 84-jährigen Seniorin, die am Donnerstag im Schlafanzug mit unbekanntem Ziel das Altenheim in Klosterseelte verlassen hatte, ist tot. Ihr unterkühlter Leichnam wurde am späten Samstagnachmittag im Garten eines Grundstücks „Auf dem Stubben“ entdeckt, nur geschätzte 200 Meter vom Heim entfernt.  Er habe dort, so die Polizei auf Nachfrage, „schon etwas versteckt gelegen“. Gleichwohl fragt sich nun ganz Klosterseelte, warum es nicht gelungen ist, die Frau trotz groß angelegter Suchaktion und des Einsatzes von Spürhunden lebend zu finden.
Sun, 29 Jan 2023 05:05:57 +0100: Maskenpflicht im Landkreis Oldenburg: Hier gilt sie weiter
Ab dem 1. Februar fällt die Maskenpflicht in den meisten Bereichen auch im Landkreis Oldenburg. Aber nicht überall.
Sun, 29 Jan 2023 04:54:36 +0100: Kontrolle auf der A1: Einen Sattelzug zur Verschrottung freigegeben
Erschreckendes Ergebnis: 26 von 54 Nutzfahrzeugen wurden bei einer Kontrolle auf der A1 bei Wildeshausen die Weiterfahrt untersagt. Ein Fahrzeug war schrottreif.
Sun, 29 Jan 2023 04:48:25 +0100: Traurige Gewissheit: Vermisste Seniorin ist tot
Klosterseelte – Jetzt ist es traurige Gewissheit: Die 84-jährige Seniorin, die am Donnerstag im Schlafanzug mit unbekanntem Ziel das Altenheim in Klosterseelte verlassen hatte, lebt nicht mehr. Sie ist in einem Garten auf einem Klosterseelter Privatgrundstück entdeckt worden. Ihren Tod hat die Polizei am Samstagabend auf Nachfrage unserer Zeitung bestätigt, die Todesursache hingegen noch nicht mitgeteilt.
Sat, 28 Jan 2023 16:02:25 +0100: Keine Einsicht gezeigt, aber: 18.000 Euro Strafe für Verkehrsrowdy auf der A1
Wildeshausen/Harpstedt – Ein 49-jähriger Autofahrer aus Ibbenbüren (Nordrhein-Westfalen) wurde am Freitag vom Amtsgericht in Wildeshausen wegen Straßenverkehrsgefährdung und Nötigung zu einer Geldstrafe von 18.000 Euro und drei Monaten Fahrverbot verurteilt.
Sat, 28 Jan 2023 14:25:38 +0100: Mann schlägt Frau mit Hundeleine und wird in Klinik eingewiesen
Ein Mann, der am Samstag gegen 11 Uhr in Delmenhorst eine Frau mit einer Hundeleine geschlagen hat, wurde in die geschlossene Abteilung eines Krankenhauses eingeliefert.
Sat, 28 Jan 2023 13:24:36 +0100: Verdächtig: Vierter Brand in sieben Tagen
Im Bereich der Gemeinden Wardenburg und Hatten hat es innerhalb von sieben Tagen vier Mal gebrannt. Am Freitagabend musste die Feuerwehr Wardenburg ausrücken.
Sat, 28 Jan 2023 11:12:43 +0100: Aktivisten besetzen Haus: Polizei räumt Objekt in Oldenburger Innenstadt
Die Polizei hat Freitagabend ein Gebäude an der Bahnhofstraße in Oldenburg geräumt. Dieses war zuvor von Aktivisten des Kollektivs „Freiraum R.S.E.“ besetzt worden.
Sat, 28 Jan 2023 04:47:43 +0100: „Toom“ in Wildeshausen schließt: Das sind die Gründe
Wildeshausen – Der Baumarkt „Toom“ am Wildeshauser Westring schließt im Sommer. Letzter Verkaufstag ist voraussichtlich der 12. August.
Fri, 27 Jan 2023 21:00:00 +0100: Autobahnmeisterei ist auf Eis und Schnee vorbereitet
Insgesamt Autobahnkilometer betreuen die 31 Mitarbeiter der Autobahnmeisterei in Vossberg. Im Winter haben sie besonders viel zu tun.
Fri, 27 Jan 2023 19:14:08 +0100: Schützenbund Wildeshauser Geest: Die Weichen für die Zukunft sind gestellt
Fri, 27 Jan 2023 16:14:02 +0100: Schüler bei Unfall schwer verletzt
Landkreis – Ein Schüler ist am Freitag gegen 7.20 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Gemeinde Wardenburg schwer verletzt worden.
Fri, 27 Jan 2023 16:06:07 +0100: Windpark „Wunderburg 2“: Eine Anlage wird ein Bürgerwindrad
Wunderburg – Inzwischen ist auch die letzte der sechs Anlagen im Windpark „Wunderburg 2“ südlich der Autobahn 1 in der Gemeinde Prinzhöfte am Netz. Als ein Grund für die eingetretene Verzögerung wird der Diebstahl von etwa 2,2 Tonnen Kabel im September vergangenen Jahres vermutet, der damals Aufsehen erregte.
Fri, 27 Jan 2023 15:15:00 +0100: Stadt Wildeshausen bietet 26 neue Wohnbaugrundstücke an
150 oder 170 Euro kostet ein Quadratmeter der neuen Wohnbaugrundstücke, die die Stadt Wildeshausen jetzt vermarktet. Bewerbungen sind bis zum 24. Februar möglich
Fri, 27 Jan 2023 15:12:15 +0100: Holocaust-Gedenken in Harpstedt: „Wer verdrängt, macht sich schuldig“
Harpstedt – Ihre Namen sind auf dem Harpstedter Judenfriedhof und dem Amtshofgelände für die Nachwelt erhalten: Neun Harpstedter Juden, auf Gedenktafeln verewigt, fanden als Folge des Rassenwahns der Nationalsozialisten in Konzentrationslagern den Tod. Neun von rund sechs Millionen – allesamt Opfer einer Mordmaschinerie, die jüdisches Leben in Europa bis 1945 nahezu komplett ausradierte.
Fri, 27 Jan 2023 10:39:48 +0100: Preußische Prinzessin schenkte im Blockhaus Kaffee aus
Urenkelin des Kaisers weilt im Blockhaus Ahlhorn / Erinnerung an eine amüsante Begegnung
Fri, 27 Jan 2023 08:00:00 +0100: OOWV rüstet auf: Mehr Power für das Wasserwerk bei Ahlhorn
Um die Versorgungssicherheit auch bei größeren Wassermengen zu garantieren, tauscht der OOWV in der Südstation seines Wasserwerkes in der Gemeinde Großenkneten Leitungen und eine Pumpe aus.
Fri, 27 Jan 2023 07:23:00 +0100: Wildeshauser Mehrgenerationenhaus startet ab Februar an der Visbeker Straße
Das neue Mehrgenerationenhaus in Wildeshausen öffnet im Februar, das alte Mehrgenerationenhaus wird vom DRK-Ortsverband genutzt.
Thu, 26 Jan 2023 17:00:00 +0100: VfL Wildeshausen beschließt Kreditaufnahme für Kunstrasen
Der VfL Wittekind Wildeshausen nimmt einen Kredit für den geplanten Kunstrasenplatz im Krandel auf. Das hat die Mitgliederversammlung nun beschlossen.
Thu, 26 Jan 2023 15:54:07 +0100: DGH Colnrade: Etwas Schulcharme soll bleiben
Colnrade – Den Haushalt 2023 der Gemeinde Colnrade hat der Rat früh im neuen Jahr verabschiedet. Aus gutem Grund: Nach den Worten von Bürgermeisterin Anne Wilkens-Lindemann wünscht die Politik, die Renovierung des Dorfgemeinschaftshauses (DGH) mit einem veranschlagten Investitionsvolumen von rund 207.000 Euro nun allmählich anzugehen. Allein könnte die Gemeinde das Vorhaben kaum stemmen. Ein „großer Schluck aus der Pulle Leader-Programm“ (165.000 Euro) soll bei der Finanzierung helfen.
Thu, 26 Jan 2023 14:42:08 +0100: HTB knüpft nach Coronafrust an Faschingstradition an
Harpstedt  – Die von der Turnsparte des Harpstedter Turnerbundes (HTB) Jahr für Jahr organisierten Faschingsnachmittage im „Stadtgespräch“ und später im „Charisma“ (vormals „Marktschänke“), die mit Spielen, Bonbonregen und Animation Kinder in Scharen zum Mitfeiern ermunterten, sind in bester Erinnerung geblieben. Das Harpstedter Gasthaus an der Langen Straße, Ecke I. Kirchstraße, hat inzwischen keinen großen Saal mehr. An die Faschingstradition knüpft der HTB nach langem Coronafrust gleichwohl nun wieder an.
Thu, 26 Jan 2023 12:39:42 +0100: Feuer in Sandkrug: Ein Fall war wohl Brandstiftung
Update: Ein Brand von drei Ereignissen in Sandkrug ist offenbar auf Brandstiftung zurückzuführen. Das meldete die Polizei am Donnerstag um 12 Uhr:
Thu, 26 Jan 2023 04:55:41 +0100: Filmteam dokumentiert Sanierung: Ex-Lohgerberei wird freigeräumt
Wildeshausen – Mit schwerem Gerät ist die Firma Scheele am Montag im Hof der ehemaligen Lohgerberei an der Huntestraße in Wildeshausen vorgefahren, um die ersten Aufräumarbeiten in dem historischen Gebäudeensemble und insbesondere im Hof vorzunehmen.
Wed, 25 Jan 2023 20:00:00 +0100: Viele neue Ideen für Erhalt alter Häuser in Wildeshausen
Wie kann die historische Bausubstanz in Wildeshausen erhalten werden? Am Beispiel Neuruppins wurden einige Ideen vorgestellt.
Wed, 25 Jan 2023 19:16:00 +0100: Dumm wie Brot? Backwaren auf dem Feld entsorgt
Holzkamp – Eine große Menge Backwaren hat ein Unbekannter an einem Feld an der Straße „Zum Gut Holzkamp“ in Holzkamp entsorgt.
Wed, 25 Jan 2023 17:53:19 +0100: Feuerwehr löscht Brand im Trafo einer Biogasanlage
Wildeshausen – Die Freiwillige Feuerwehr Düngstrup wurde am Mittwoch um 8.53 Uhr zu einem Transformatorenbrand in einer Düngstruper Biogasanlage alarmiert.
Wed, 25 Jan 2023 15:36:12 +0100: Ein ziemlich schwarzer Tag für die Harpstedter Grünen
Harpstedt – Die Grünen im Rat des Fleckens Harpstedt erlebten einen ziemlich schwarzen Tag: Ihr Anliegen, am Logewanderweg durch die Harpstedter Delmewiesen Müllbehälter aufzustellen, wird eher halbherzig umgesetzt. Je einer kommt an den Anfang und das Ende des Weges – mehr nicht. Dabei handelt es sich noch nicht einmal um neue Müllbehälter, sondern die zwei, die bislang am wenigsten genutzt worden sind, bekommen nur einen neuen Standort.
Wed, 25 Jan 2023 15:33:19 +0100: Einbrecher erbeuten Handys aus Wildeshauser Geschäft
Auf Mobiltelefone hatten es unbekannte Einbrecher in der Nacht zu Freitag in Wildeshausen abgesehen.
Wed, 25 Jan 2023 15:00:00 +0100: Neue Hoffnung für die Integrationsarbeit in Wildeshausen
Die Diakonie zeigt Interesse daran, die Integrationsarbeit in den „Treffpunkten mittendrin“ in Wildeshausen fortzuführen. Der Stadtrat hatte die Finanzmittel für das Projekt gestrichen.
Wed, 25 Jan 2023 12:03:51 +0100: Elfjährige läuft bei Rot über die Straße und wird angefahren
Delmenhorst – Ein elfjähriges Mädchen ist am Dienstag gegen 15.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Stadt Delmenhorst verletzt worden.
Wed, 25 Jan 2023 11:00:18 +0100: Schützenverein Dünsen beschließt Beitragserhöhung
Dünsen –  Neuer zweiter Vorsitzender des Schützenvereins Dünsen ist Uwe Kräkel, der in dieser Funktion die Nachfolge von Jürgen Beier antrat. Das bislang von Petra Kräkel wahrgenommene Amt der zweiten Schriftführerin (18 Jahre war sie für die Pressearbeit zuständig) übernahm Christina Schwalenberg. Mit Arne Schneider besetzte der Verein den Jugendwartposten.
Wed, 25 Jan 2023 09:06:07 +0100: Auch der Harpstedter Christusgarten geht in die Hände eines neuen „Chefs“ über
Harpstedt – „Du hast bei Klaus Weißer so lange gebohrt, bis er nicht mehr ,Nein’ sagen konnte“, wandte sich Pastorin Elisabeth Saathoff im „Ersten Pfarrhaus“ an Heinfried Sander. Der Verabschiedung von Friedrich Free als Baugruppenchef und der Vorstellung seines Nachfolgers Franz Zawodny schloss sich der Vollzug eines weiteren „Übergangs“ an: Heinfried Sander aus Klein Köhren, bislang federführend für den Harpstedter Christusgarten zuständig, gab diese Aufgabe ab; als sein Nachfolger übernahm Klaus Weißer aus Dünsen den „Job“.
Wed, 25 Jan 2023 09:00:00 +0100: Land fördert Radweg in Wildeshausen mit 1,6 Millionen Euro
Das Land fördert den Neubau eines Radwegs zwischen Wildeshausen und Reckum mit 1,6 Millionen Euro. Die Bauarbeiten sollen im April beginnen.
Wed, 25 Jan 2023 07:00:00 +0100: Elise Plietsch kämpft mit Schinkenspeck gegen Falten
Die Gästeführerin und Kabarettistin Elise Plietsch aus Dötlingen spricht anlässlich ihres 90. Geburtstages über Männer und Schönheit. Vom 24. bis 26. Februar präsentiert sie ihr viertes Solo-Programm im Theater in Neerstedt.
Tue, 24 Jan 2023 17:36:12 +0100: Straßen in Harpstedter Neubaugebiet nach NS-Opfern benennen?
Harpstedt – Auf Zustimmung ist am Montagabend im Rat der Gemeinde Harpstedt der Vorschlag von Fleckenbürgermeister Stefan Wachholder (CDU) gestoßen, die Straßen im künftigen Neubaugebiet „Am Schützenplatz“ nach ehemaligen Harpstedter Mitbürgern zu benennen, die Opfer des Nazi-Terrors wurden. Zusatzschilder böten sich für ergänzende biografische Erläuterungen an.
Tue, 24 Jan 2023 15:42:07 +0100: Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung: Schulausschuss hat großes Thema vor der Brust
Harpstedt – Ab August 2026 haben zunächst alle Grundschulerstklässler einen Anspruch darauf, ganztägig betreut zu werden. Dieser Rechtsanspruch wird in den Folgejahren um je eine Klassenstufe ausgeweitet. Ab August 2029 besteht er für alle Grundschulkinder, also die Jahrgangsstufen eins bis vier.
Tue, 24 Jan 2023 07:42:26 +0100: Schluss nach fast 100 Jahren: Landbäckerei Brockshus in Dötlingen schließt
Nach drei Generationen ist Schluss: Die Landbäckerei Brockshus in Dötlingen schließt nach dem Tod des Bäckermeisters. Ein Nachfolger wird gesucht.
Mon, 23 Jan 2023 17:04:34 +0100: Wildeshauser Feuerwehrleute für Einsatz bei Moorbrand geehrt
Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Wildeshausen wurden einige Mitglieder ausgezeichnet. Unter anderem für einen Einsatz beim Moorbrand bei Meppen 2018.
Mon, 23 Jan 2023 15:42:08 +0100: Baugruppe: Kirche verabschiedet „Chef“ mit vielen Talenten
Harpstedt – „Free mein Name. Sie dürfen mich Chef nennen.“ Mit diesen Worten hatte sich der Baugruppenleiter der evangelischen Christusgemeinde Harpstedt, Friedrich Free, einst Pastor Gunnar Bösemann vorgestellt. Nun, viele Jahre später, beginnt für den heute 85-Jährigen sozusagen der zweite Ruhestand.
Mon, 23 Jan 2023 14:54:07 +0100: Landwirt wegen fahrlässigen unerlaubten Umgangs mit Abfällen verurteilt
750 Euro muss ein Landwirt aus der Samtgemeinde Harpstedt bezahlen, weil er nicht ordnungsgemäß mit leicht belastetem Wasser umgegangen ist.